Evangelische Kirchengemeinde A.B. Hermannstadt

DiakonieDiaconie - serviciul social evanghelic

 

Voluntarii parohiei - noua vecinatate

Zilnic sunt pe drumuri prin parohie: cei 38 de voluntari evanghelici, care vizitează aprox. 1100 din cei 1300 de enoriași ai parohiei. Voluntarii în serviciul de vecinătate - ei sunt pensionari, angajați și studenți, care vizitează regulat enoriașii, care stau prin vecinătate și câteodată și mai departe. Ei stau de vorbă, povestesc noutățile de prin parohie, strâng taxele bisericești, aduc revista parohială și alte informații, câteodată și medicamente, și informează serviciul social sau preoții despre probleme sociale iminente, dorința de împărtășanie. Pe scurt, încearcă să intermedieze un ajutor. 

 

Încercăm să găsim un număr suficient de voluntari în parohie, astfel încât enoriașii din toate cartierele pot fi vizitați cel puțin de patru ori pe an. Ideal ar fi numărul de 45 de voluntari, de care suntem aproape. În ultimul an ni s-au alăturat 5 voluntari noi, din păcate au și decedat doi.

În ultimul an am avut două seminarii cu voluntarii. Pe lângă schimbul de experiență, am discutat temele: ce trebuie respectat la vizitele acasă; cele 10 reguli ale dialogului; roluri și personaje.


[Translate to ro:] Werden Sie ehrenamtliche Mitarbeiter - ein Lichtstrahl für ältere Menschen, die uns brauchen!

[Translate to ro:] Die Evangelische Kirchengemeinde A.B. lädt Sie ein, bei den verschiedenen Projekten/Aktivitäten mitzumachen: Hausbesuche, Verteilung von Nahrungsmitteln, soziale Aktivitäten und Freizeitgestaltung, Vermittlung bei Arztbesuchen und anderen Institutionen, Besuche während der Krankenhausaufenthalte, Begleitung bei der Entlassung aus dem Krankenhaus sowie zu Hause, Mithilfe bei Kleideraufteilung

im Stadtpfarrhof.

 

Warum ehrenamtlicher Mitarbeiter werden?

1. Sie können Erfahrungen sammeln und Ihren Horizont erweitern.

2. Sie können aktiv am Leben der Gemeinschaft teilnehmen, indem Sie helfen, Probleme der Gesellschaft zu lösen.

3. Ihr Einsatz wird anerkannt und Sie werden zu besonderen Veranstaltungen für ehrenamtliche Mitarbeiter eingeladen.

4. Sie bereiten älteren Menschen eine Freude, und sei es auch nur mit einem Lächeln.

 

Wer Zeit und Energie hat, um sich in diesen Bereich der Gemeindearbeit einzusetzen, ist herzlich eingeladen, sich bei der Annemarie Fazakas oder Herr Marius Trifan zu melden, im Pfarrbüro (Dienstag bis Freitag zwischen 09:00-13:00 Uhr) oder auch telefonisch (0269/213141) erreichbar.

 

26.04.17

Samstag, 29. April, 18 Uhr Chorkonzert Stadtpfarrkirche, Sonntag singen im Gottesdienst 10 Uhr

 

24.03.17

Noemi Miklos spielt am 11. April in der Stadtpfarrkirche "Le chemin de la Croix" op. 29 (1931) - "De...

 

14.03.17

Wir stellen einen Gärtner (-in) ein, der die Gärten der Kirchengemeinde nach Bio-Standards bebaut.

 

16.02.17

Vom 27. - 29. Januar machte das Reformationsmobil in Hermannstadt seine östlichste Station - ein sch...