Sauer-Orgel: Benefizveranstaltung

Benefiz-Veranstaltungen für die Renovierung der Sauer-Orgel

Am kommenden Wochenende findet in der Evang. Hermannstädter Stadtpfarrkirche eine mehrteilige Benefizveranstaltung zugunsten der aufwendigen und kostspieligen Renovation der grossen, leider teilweise defekten Sauerorgel (1915) statt:

Am Freitag, 14. Oktober, 19 Uhr singen wir viele Taize-Lieder in der Stadtpfarrkirche bei einem Gebet mit Frere Kilian aus Taize.

Am Freitag 14. Oktober um 21 Uhr wird die Kantorin Brita Falch Leutert den Stummfilm „The Bank“ von Charlie Chaplin (1915) improvisatorisch-musikalisch untermalen.

Am Samstag 15. Oktober werden zwei Veranstaltungen angeboten:

Um 16 Uhr sind Kinder und Jugendliche dazu eingeladen, eine interaktive Orgelpräsentation mit Theater und Zeichnen mitzumachen.

Um 19 Uhr wird ein grosses Benefizkonzert erklingen, in dem Musikerinnen der ganzen Stadt gemeinsam das Publikum verwöhnen werden mit Geschmacksproben aus Barock und Klassik.

Alle Veranstaltungen stehen unter dem Patronat der Schweizer, Deutschen, Österreichischen und Norwegischen Botschaft. Interact Sibiu, Stadt und Kreis Hermannstadt samt dem Radu Stanca Theater / FITS und der Filarmonica de Stat und weitere Organisationen tragen auf verschiedene Weise bei, diese Veranstaltungen überhaupt zu ermöglichen.

Wir laden möglichst viele Neugierige am Freitag oder Samstag ein, den Weg in die Stadtpfarrkirche unter die Füsse zu nehmen, um sich musikalisch verwöhnen zu lassen. Der Eintritt ist frei – Spenden zur Renovation der angeschlagenen Sauerorgel sind dabei herzlich willkommen.