Biserica evanghelică Gușterița

Die Tanzgruppe Biberach bei einem Gemeindefest 2011 vor der Hammersdorfer Kirche

Die Evangelische Kirche in Hammersdorf wurde Anfang des 13. Jh. erbaut. Jahrhundertelang haben sich hier Siebenbürger Sachsen zum Gottesdienst versammelt.

Hier haben sie bei Gott Schutz gesucht, hier haben sie ihr Leben vor Gottes Angesicht neu ausgerichtet. Von hier aus lässt sich Gemeinschaft formen.

Auch heute feiern Menschen hier Gottesdienst, auch in einer Art neuen Nachbarschaft, zusammen als Gemeindeverband Hermannstadt-Hammersdorf-Schellenberg.

Hier werden Andachten mit Gästen gehalten, hier wird zu Konzerten eingeladen, auch zu Stille und Meditation.